Ev. Luth. Kirchengemeinde Ledeburg Stöcken
Startseite  ·  Impressum
 
 Wegweiser


 
 
Angebote für Erwachsene




Blaues Kreuz - Hilfe, nicht nur für Suchtkranke


Wir sind eine Selbsthilfegruppe für Alkohol- und Medikamentenabhängige sowie deren Angehörige.
Wir haben nicht nur Gelegenheit, unsere Probleme in einem selbstverständlich vertraulichen Rahmen anzusprechen, sondern diskutieren auch über andere in diesem Zusammenhang stehende Themen.
Wir sind eine von 20 Gruppen im Blauen Kreuz Hannover in der Evangelischen Kirche.
Wir treffen uns montags von 19.00 bis 20.30 Uhr im Gemeindezentrum der Bodelschwinghkirche, Meyenfeldstr. 1.
Sollten Sie an unserer Gruppenarbeit interessiert sein, kommen Sie einfach vorbei oder informieren Sie sich vorab bei
Margret und Winfried Walter, Tel. 0511/75 49 82.


Gespräche über „Gott und die Welt“

Eine Veranstaltungsreihe der Ev.-luth. Kirchengemeinde Ledeburg-Stöcken
und des Freizeitheims Stöcken

Neuer Veranstaltungsort:
Friedrich-Wasmuth-Haus
Eichsfelder Straße 54
30419 Hannover


Dienstag, 28. Februar 2017, 18.00 bis 19.30 Uhr
„Die verweigerte Reformation - Luther und die Juden“
Das neuste Buch von Pastorin Dr. Sigrid Lampe-Densky „Reformation – verdrängt, verhindert, verweigert“ ist gerade erschienen. Zu einem Kapitel daraus referiert sie für uns das Thema "Die verweigerte Reformation - Luther und die Juden". Referentin: Pastorin Dr. Sigrid Lampe-Densky


Lassen Sie sich diesen vielversprechenden Gesprächsabend nicht entgehen, Sie sind herzlich eingeladen!









Diesen Artikel ausdrucken

[ Zurück ]

 
copyright 2006 by teachdesign